Leitbild

der Praxis für Kinder und Jugendmedizin Dres. Kalkbrenner -Traut

Das Leitbild unserer Praxis wird in folgenden Grundsätzen verbindlich definiert. Es gilt für das gesamte Unternehmen, für alle Mitarbeiter und Dienstleistungen.

Das Kind und seine Familie ist Mittelpunkt unseres Handelns.

Den Kindern gehört die Zukunft, wir möchten, dass sie diese körperlich und seelisch gesund erleben.

Wir wollen

  • wo es möglich ist Krankheiten vorbeugen,
  • wo es möglich ist Krankheiten heilen,
  • wo chronische Krankheiten, Behinderungen oder Entwicklungsstörungen drohen, begleiten, beraten, lindern.

Wir setzen uns für die Einhaltung der Kinderrechte ein, wollen der Gewalt gegen Kinder vorbeugen und sie vor kinderfeindlichen Lebensbedingungen schützen.

Die medizinische Versorgung unserer Patienten - muss dabei einerseits den Anforderungen an Qualität, Zuverlässigkeit, Innovation und Service gerecht werden, andererseits aber auch den wirtschaftlichen und gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen genügen. Die angebotene medizinische Leistung soll dabei notwendig, wirtschaftlich und sinnvoll sein.

Die Verpflichtung der Praxisleitung zur Sicherung einer gleich bleibend hohen Qualität, die stetige Fortbildung aller Mitarbeiter und die umfassende Versorgung der Patienten auf hohem Niveau getreu den Leitlinien ist unser Motto.

Durch die ständige Verbesserung unserer Leistung wollen wir unsere Patienten binden und neue Patienten gewinnen.

Die Umsetzung der o.g. Ziele ist in unserem QM Handbuch festgelegt. Ständig arbeiten wir an Verbesserungen. Dazu betreiben wir eine offen Fehlerkultur. Das heißt, dass wir an unseren Fehlern lernen und uns verbessern wollen.